Leinenführung

 

Die Bedeutung der Leine ist für Hund und Mensch sehr unterschiedlich.

Für den Menschen ist sie ein Synonym für Sicherheit, Kontrolle, entspannte Spaziergänge. Für den Hund kann sie bedeuten: Nicht-weg-können, Kontrollverlust, dem Mensch oder einer Situation ausgeliefert sein.

Leinenführigkeit darf nicht mit Bei-Fuß-Laufen verwechselt werden, bei dem der Hund immer exakt an der gleichen Position neben seinem Halter läuft.

Leinenführig läuft ein Hund dann, wenn er sich so im Radius der Leine bewegt, dass diese immer durchhängt. Für den Hund ist das  harte Arbeit. In diesem Kurs bauen wir die Leinenführigkeit daher sehr kleinschrittig auf. Wie immer erhalten Sie Handouts und Hausaufgaben, um Gelerntes sowohl in Theorie als auch Praxis zu festigen.

TERMINE

Kurs April

  • Kursbeginn: 03. April 2024
  • mittwochs 16:00 - 17:00 Uhr
  • 4 Termine 


Kurse Juni - Okt 2024

  • mittwochs  18:15 - 19:15 Uhr
  • jeweils 4 Termine



Preis: 
100 Euro 
oder 10er-Karte 220 Euro*
(inkl. 19 % MwSt.)
Ort:  21465 Wentorf, An der Lohe
Maximal 5 Mensch-Hund-Teams

Anmeldung und weitere Infos:
E-Mail
[email protected]
Mobil 01522 - 5926473




Der zuverlässige Rückruf

Nach dem Erfolgskonzept von Jörg Ziemer und Kristina Ziemer-Falke

Für Hunde ab 6 Monate.

„Mein Hund muss nichts können, er muss nur kommen, wenn ich ihn rufe!“ Dies ist einer der wohl meist ausgesprochenen Kundenwünsche. Ganz so einfach ist es jedoch leider nicht. Zu einem sicheren Rückruf gehört mehr, als nur der feste Wille. In diesem Kurs lernen Sie, welche Schritte notwendig sind, um einen sicheren Rückruf zu gewährleisten.  Einzeln und in Kleingruppen arbeiten wir an diesem großen Ziel. Umfangreiche Arbeitsblätter und Handouts für Zuhause sorgen dafür, dass Sie sich die Kursinhalte noch einmal vor Augen führen können, denn Ziel ist, dass Sie sich rundum gut betreut fühlen.

In diesem Kurs lernen Sie:

  • Was der Hund genau tun soll
  • Wie Emotionen den Rückruf beeinflussen
  • Die richtige Einführung des neuen Signals
  • Ablenkungen und andere Schwierigkeiten
  • Belohnungen richtig angewandt
  • Einfache Maßnahmen, die Verhalten verändern können


Und so gehen wir vor:

  • Wir brechen den Rückruf auf viele kleine Schritte herunter
  • Das Verhalten der Hunde wird besprochen und Hilfestellung wird individuell gegeben
  • Umfangreiche Unterlagen für Zuhause, gekoppelt mit abgestimmten Übungen auf dem Platz


TERMINE


Kurse Juni - Okt 2024

  • mittwochs 17:00 - 18:00 Uhr
  • jeweils 6 Termine


Preis:
 
150 Euro 
oder 10er-Karte 220 Euro*
(inkl. 19 % MwSt.)

Ort:  21465 Wentorf, An der Lohe
Maximal 5 Mensch-Hund-Teams


Anmeldung und weitere Infos:
E-Mail
[email protected]
Mobil 01522 - 5926473


Jagdkontrolltraining

Das Jagdverhalten lenken können.

Der Rückruf des Hundes funktioniert ganz gut, aber wenn ein Kaninchen den Weg kreuzt ist der Hund auf und davon? Oder der Hund schnüffelt im Wald und ist dann gar nicht mehr ansprechbar? Diese und ähnliche Situationen lassen viele Hundebesitzer verzweifeln. Mit dem Jagdkontroll-Training wird der Rückruf, auch wenn ein Beutereiz vorhanden ist, trainiert und die Orientierung des Hundes am Halter auch unter starker Ablenkung gefestigt. Die Jagdbedürfnisse des Hundes sollen erkannt und umgelenkt werden.

Inhalt: Training der beiden wichtigsten Signale Stopp/Sitz auf Distanz und Rückruf intensiv und vor allem unter Ablenkung.
Zusätzliche Signale, um den Hund auch beim Spaziergang lenken zu können.
Diverse Informationen zum Jagdverhalten, mögliche Auslastungsarten und Bedürfnisse von Jagdhunden, um ein Bewusstsein für die Veranlagung des Hundes zu schaffen.
Grundlagenarbeit, wie eine klare Kommunikation zwischen Hund und Halter, Erregungskontrolle, Impulskontrolle und Orientierung am Halter.
Aufbau verschiedener Schwierigkeitsgrade.


TERMINE

JAGDKONTROLLE - TEIL 1


Kurse Juni - Okt 2024

  • immer montags 17:00 - 18:00 Uhr
  • jeweils 4 Termine



Preis:
100 Euro 
oder 10er-Karte 220 Euro*
(inkl. 19 % MwSt.)
Ort: Eichbaumsee  / Treffen Parkplatz 1
Maximal 5 Mensch-Hund-Teams

JAGDKONTROLLE - TEIL 2 

Kurs Mai/Juni

  • Kursbeginn 28. Mai 2024
  • dienstags 17:00 - 18:15 Uhr
  • 4 Termine


Kurse Juli - Okt 2024

  •  montags 18:15 - 19:15 Uhr
  • jeweils 4 Termine


Preis:
100 Euro
oder 10er-Karte 220 Euro *
(inkl. 19 % MwSt).
Ort: Eichbaumsee  / Treffen Parkplatz 1
Maximal 5 Mensch-Hund-Teams
 

Anmeldung und weitere Infos:
E-Mail
[email protected]
Mobil 01522 - 5926473

*) Informationen zur 10er-Karte der Gruppenkurse

  • Die 10er-Karte bis Ende der Schulungssaison 2024 für alle oben genannten Gruppenkurse gültig. Sie gilt für den bei Kauf der Karte angemeldeten Hund.
  • Verrechnung mit Einzeltraining nach Absprache. 
  • Eine Erstattung bei Nichtnutzung ist nicht möglich.


Mantrailing

Einsteigerkurs


Mantrailing  ist die ideale Auslastung und Beschäftigung für Ihren Hund. In diesem Kurs lernt Ihr Hund bei der Personensuche einem spezifischen Geruch gezielt und in Ruhe zu folgen .  Mantrailing ist ein echter Team-Bilder - Sie lernen, Ihren Hund zu lesen und mit ihm zusammen auf den Trail zu gehen. Das Finden der Versteckperson bietet zudem ein großes Erfolgserlebnis für Ihren Hund.

Wir bauen diese Fähigkeiten im Verlauf individuell angepasst an Sie und Ihren Hund weiter aus: Geruchsunterscheidung, Anforderungen des Trails, Erhöhung der Umgebungsreize usw.

Fast jeder Hund ist für diese Art des Mantrailings, im Fachjargon auch BasicTrailing genannt, geeignet. Wir achten hier insbesondere auf das Alter und die Persönlichkeit Ihres Hundes.  Sie erhalten zudem neben viel Praxis auch viel theoretischen Input zu dieser spannenden Beschäftigung.

Termin: Wir treffen uns ab dem 4. April 2024 immer donnerstags ab 17 Uhr
Orte Verschiedene Orte in Hamburg-Bergedorf und Wentorf.

Preis:
10er-Karte 180 Euro
5er-Karte 100 Euro

***Aktuell gibt es beim Mantrailing keine freien Plätze mehr. Nutzen Sie gerne die Warteliste***

Individuelles Einzeltraining/Coaching

Jedes Mensch-Hund-Team ist einzigartig. Prima, wenn zwischen Ihnen und Ihrem Hund alles rund läuft. Doch nicht immer ist das der Fall.
In einem individuellen Einzeltraining/Coaching stehen Sie und Ihr Hund im Mittelpunkt. Es besteht ausreichend Raum und Zeit um sich intensiv um Ihre persönlichen Probleme und Wünsche im alltäglichen Zusammenleben mit Ihrem Hund zu widmen. Ob Ziehen an der Leine, mangelnde Orientierung, unangemessene Begrüßung, sicherer Rückruf, Kommunikation, Team-Bildung oder ein anderes Thema, das Ihnen auf den Nägeln brennt.

In einer ausführlichen Anamnese gehen wir bei Problemen den Ursachen für unerwünschtes Verhalten auf den Grund.

Kosten:
Einzelstunde:
69 Euro/Stunde
3er Karte: 180 Euro
5er-Karte : 275 Euro
(inkl. MwSt und 10 km PKW-Anfahrt)
Ort und Termin: individuell nach Absprache.

Kontakt:
E-Mail
[email protected]
Mobil 01522 - 5926473


PREISE

GRUPPENKURSE
Preis pro Stunde/Teilnehmenden: 25 Euro 
10er-Karte 220 Euro*
(inkl. 19% MwSt.)

  • Teilnahme nur bei vollständiger Bezahlung des Kurses vor Kursbeginn.
  • Jeder Gruppenkurs beinhaltet Handouts und Hausaufgaben zur Verfestigung des Erlernten (Ausnahme: Mantrailing) 


Bitte beachten Sie : 

  • Für die Teilnahme an den Gruppenstunden ist folgender gültiger Impfschutz notwendig: Staupe, Parvovirose, Leptospirose, Tollwut. 
  • Die Teilnahme von Hündinnen während der Läufigkeit ist leider nicht möglich.
  • An den Gruppenkursen nehmen max. 5 Hund-Mensch-Teams teil.


*) Informationen zur 10er-Karte für Gruppenkurse

  • Angebot bis zum 31. März 2024: Die 10er-Karte ist für alle oben genannten Gruppenkurse für den bei Kauf angemeldeten Hund unbefristet gültig. 
  • Ab 1. April 2024 ist die 10er-Karte bis Ende der Schulungssaison 2024 für den bei Kauf der Karte angemeldeten Hund gültig. 
  • Verrechnung mit Einzeltraining nach Absprache. 
  • Eine Erstattung bei Nichtnutzung ist nicht möglich.



INDIVIDUELLES EINZELTRAINING
Preis pro Stunde: 69 Euro /3er-Karte 180 Euro / 5er-Karte 275 Euro
 (inkl. 19% MwSt. und 10 km PKW-Anfahrt, darüber hinaus 0,50 Euro/km)

  • Training/Coaching bei Ihnen zuhause oder unterwegs